DESHALB Klagenfurt am Wörthersee - unsere Standortfaktoren!

Um ein Unternehmen erfolgreich führen zu können, ist ein entsprechendes Umfeld notwendig. Diesen Rahmen finden Sie in der Stadt Klagenfurt, die sich als Landeshauptstadt von Kärnten im Zentrum des Alpen-Adria-Raumes befindet. Im Anschluss sind die wesentlichen Standortfaktoren dargestellt, welche Sie in Ihrer Standortentscheidung unterstützen werden.


8832

Arbeitsstätten

100000

Einwohner der Stadt Klagenfurt

120

km2 Fläche

68218

Erwerbstätige am Arbeitsort Klagenfurt (inkl. Einpendler)


  • Rasche politische Entscheidungsprozesse
    Die politische Führung versucht proaktiv eine rasche Entscheidung zu treffen damit Sie Ihr Projekt realisieren können. Das Wirtschaftsservice vernetzt Sie mit den relevanten politischen Verantwortlichen und Gremien.
  • Aktives Wirtschaftsservice
    Das Team des Wirtschaftsservice unterstützt Unternehmerinnen und Unternehmer angefangen bei der Konkretisierung der Idee, über die Standortsuche, dem Behördenverfahren bis hin zur Förderabwicklung. Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner.
  • Rasche Behördenverfahren
    Genehmigungsverfahren dauern ca. 8 Wochen bei vollzähligen und qualitativ guten Einreichunterlagen.
  • Verfahrenskoordination zur Beschleunigung von Behördenverfahren
    Eine zentrale Hauptansprechperson bei Behördenverfahren. Koordination von Behördenterminen vor der Einreichung.
  • Attraktive Wirtschaftsförderung 
    Die Stadt Klagenfurt fördert Investitionen, Mieten von JungunternehmerInnen und die Kreativwirtschaft. Ihr persönlicher Berater informiert Sie über die Möglichkeiten und wickelt den Förderprozess mit Ihnen ab. Darüber hinaus Informieren wir Sie über Landes-, Bundes- und EU-Förderungen.



  • Hervorragende geographische Lage
    Klagenfurt ist der wichtigste Wirtschaftsstandort im Süden Österreichs und verfügt als Landeshauptstadt über einen eigenen Flughafen und ein international angebundenes Schienennetz. Klagenfurt ist die Drehscheibe zu den Wachstumsmärkten in Süd- und Osteuropa.
  • Forschungs- und Universitätsstandort
    Alpen-Adria Universität, Fachhochschule Kärnten und der Lakeside & Technology Park vernetzen sich in einem Forschungs- und Entwicklungscluster zu einem hochspezialisierten Standort für IKT-Forschung und Entwicklung.
  • Attraktiver Handelsstandort
    Klagenfurt bietet einen breiten Betriebstypenmix mit hoher Markendichte, ein kompaktes, fußläufig gut erreichbares und gut sortiertes City Angebot und eine große Anzahl an Märkten, welche auch international sehr beliebt sind (Beispiel Weihnachtsmarkt).
  • Qualifizierte motivierte Fach- und Führungskräfte
    Klagenfurt schafft durch die vielen Bildungseinrichtungen (Universität mit 10.000 Studierende und Fachhochschule Kärnten mit 500 Studierende, etc.) eine wichtige Basis zur Ausbildung qualifizierter, motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Kreativwirtschaftsszene
    Mit dem Hafen11 und der Anlegestelle wird Jungunternehmern mit kreativen Ideen die Möglichkeit geboten, an der Weiterentwicklung der Stadt mitzuwirken. Durch die Verankerung der Kreativwirtschaft werden nachhaltige Investitionen für die Zukunft der Stadt getätigt.
  • Messestandort
    Jährlich finden 15 Fach- und Publikumsmessen statt, was Klagenfurt als nationalen- und internationalen Messestandort hervorhebt.



  • Hohe Lebensqualität - familienfreundliche Stadt
    Klagenfurt verfügt aufgrund der vielen hochwertigen Freizeitmöglichkeiten, hohen Aufenthaltsqualität, ausgezeichneten Sozial- und Gesundheitsinfrastruktur, des Wörthersees und der unmittelbaren Nähe zu den südlichen Nachbarn über eine enorm hohe Lebensqualität.
  • Kulturstandort
    Klagenfurt hat mit einem arrivierten Theater, den hochdotierten Tagen der deutschsprachigen Literatur, der Mittelbühne theaterHalle11, der Volkskultur, der Stadtgalerie und dem Robert-Musil-Literatur-Museum, eine lebendige Kulturszene mit internationaler Ausrichtung und ist dadurch eine Destination für hochwertigen Kulturtourismus.
  • Gesundheitsstandort
    Das neue Klinikum macht Klagenfurt zu einem der modernsten Gesundheitsstandorte Europas. Es sind auch weitere Schwerpunktkrankenhäuser in Klagenfurt situiert.
  • Sportstandort
    Das neue Wörthersee Stadion, die neue Leichtathletikanlage, die national und international bekannten Sportveranstaltungen wie Ironman und Kärnten Läuft, begeistern Mitwirkende und Publikum. Keine andere Stadt weist im Eventbereich international bekanntere und publikumswirksamere Veranstaltungen auf.